Das Facebook-Imperium in Zahlen (Nov. 2015)

Facebook ist nicht nur ein soziales Netzwerk mit inzwischen 1,5 Milliarden Nutzern, sondern auch ein Bilderdienst, zwei Messenger und verschiedene Apps.

facebook-1006474_1920Facebook Inc. ist ein börsennotiertes Unternehmen in den Vereinigten Staaten, welches 2014 fast 9.200 Mitarbeiter beschäftigte und einen Umsatz von fast 12,5 Milliarden US-Dollar sowie einen daraus resultierenden Gewinn von 2,9 Milliarden US-Dollar schöpfte. Doch Facebook ist nicht nur das soziale Netzwerk. Durch Zukäufe in verschiedenen Jahren wuchs der Social-Media-Dienst zu einer Unternehmensgruppe mit verschiedenen Schwerpunkten heran. Die Zugriffs- und Nutzerzahlen können sich dabei für jeden Dienst sehen lassen:

  • Facebook: Das bekannte soziale Netzwerk vermeldete für das dritte Quartal, dass erstmals 1,5 Milliarden monatliche Nutzer auf den Dienst zugreifen.
  • Facebook Messenger: Im Juni 2015 vermeldete u.a. Forbes, dass der facebookeigene Messenger 700 Millionen Nutzer erreicht. Die Messenger-App wurde einige Zeit zuvor von der eigentlichen Facebook-App getrennt, was zu Unmut unter Nutzern führte, die sich von Facebook gegängelt sahen.
  • Instagram: Der Bilderdienst wurde 2012 von Facebook für 1 Milliarde US-Dollar aufgekauft und vermeldete im September 2015 über 400 Millionen monatliche Nutzer.
  • WhatsApp: Die Smartphone-Applikation gab über einen Facebook-Post Anfang September 2015 bekannt, dass man mehr als 900 Millionen monatliche Nutzer verzeichne.
  • Weitere Applikationen: Facebook betreibt auch weitere Dienste, die eher die bestehenden ergänzen wie Seitenmanager, Slingshot oder den Werbeanzeigen-Manager für Facebook. Diese Dienste und Applikationen sind eher Nischenprodukte mit übersichtlicheren Nutzerzahlen (bspw. verzeichnet Slingshot bei Google Play unter 1 Millionen Installationen).

Als Schrift-Architekt berät und betreut Christian Allner seit 2011 KMUs darin, besser zu kommunizieren und Social Media zu verstehen. Mit verschiedenen Bildungsträgern bietet er Seminare und Workshops an und ist als Speaker auf Barcamps und Events aktiv.
Er ist kaufmännisch ausgebildet (Immobilienverwalter im ersten Leben), in mehreren Branchenverbänden aktiv und promoviert zurzeit an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.

Auch spannend:  Die Woche in Social: KW 41

Daneben schreibt er u.a. für Social Media Statistiken, macht Radio mit #Onlinegeister und coacht bei Selbständig in Mitteldeutschland. Begeisterter Hobbykoch und Boulderer.

 

Über Christian Allner, M.A.

Als Schrift-Architekt berät und betreut Christian Allner seit 2011 KMUs darin, besser zu kommunizieren und Social Media zu verstehen. Mit verschiedenen Bildungsträgern bietet er Seminare und Workshops an und ist als Speaker auf Barcamps und Events aktiv. Er ist kaufmännisch ausgebildet (Immobilienverwalter im ersten Leben), in mehreren Branchenverbänden aktiv und promoviert zurzeit an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Daneben schreibt er u.a. für Social Media Statistiken, macht Radio mit #Onlinegeister und coacht bei Selbständig in Mitteldeutschland. Begeisterter Hobbykoch und Boulderer.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 37 = 47