Mehr als 14 Millionen neue Nutzer – 60 Fotos pro Sekunde bei Instagram

Instagram ist ein Phänomen. Unter den iPhone-Besitzern wurde und wird diese App immer beliebter. Über 15 Millionen Menschen haben sich die App bisher geladen und erstellen eine Flut von Fotos, die mit allerlei Filtern bearbeitet werden können.

Diese 15 Millionen Nutzer können entscheiden, ob sie die Fotos auch zu Facebook pushen möchten. VentureBeat hat jetzt exklusiv von Kevin Systrom, CEO von Instagram, eine interessant Zahl erfahren. Laut VentureBeat pushen 10% aller Instagram-Nutzer ihre Fotos auch zu Facebook.

Und gestern hat Instagram einen weiteren Schritt getan: Seit gestern werden die Fotos, die von Instagram zu Facebook geschoben werden, in einem eigenen Ordner gesammelt. Das ist natürlich auch eine super Werbung für das junge Unternehmen.

Instagram hat aber auch einige sehr interessante Zahlen selbst veröffentlicht. 

  • Im Jahr 2011 haben sich 14 Mio. neue Nutzer registriert
  • Am 01.01.2011 wurden 3 Fotos pro Sekunde veröffentlicht
  • Nur ein Jahr später sind es schon 60 Fotos pro Sekunde
  • Bisher sind 400 Mio. Fotos über Instagram geteilt worden
  • Das meist-gelikte Foto kommt von Justin Bieber und hat im Moment über 57.000 Likes

Wann die beliebte App auch für Android kommt, steht immer noch nicht fest. Ich schätze mal, wenn es soweit ist, gibt es noch einmal einen riesigen Ansprung der Nutzer.

via @beichstaedt auf Twitter

Auch spannend:  Das Social Media Universum - Trends für 2019 | Podcast + gewaltige Infografik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + 7 =