Podcast: Google+ macht dicht — #Onlinegeister Quickie

Und so stirbt der Treppenwitz der Social-Media-Geschichte … habt ihr jemals Google+ genutzt? Von den eingestellten Diensten fehlt mir bis heute der Google Reader am meisten. Google+ kann sehr relevant sein für spitze Nischen und für SEO. In der Masse kam es aber nie an und war und ist für mich ein Kanal zweiter Kategorie. Doch gibt es nicht noch mehr zu sagen? Ist das wirklich das Ende von Google+?

Onlinegeister hören und abonnieren über ... iTunes!Onlinegeister hören und abonnieren!Onlinegeister hören und unterstützen!

Ganz so einfach trennt sich Google nicht von seinem sozialen Netzwerk. Es wird auch nicht komplett eingestellt, sondern bleibt für Unternehmen geöffnet, die es nutzen können. Doch wird das helfen? Oder stirbt Google+ dadurch nur einen langsameren Tod? MySpace existiert ja auch noch offiziell …

UPDATE: Google erklärte, dass die Einzelkundenversion von Google+ bis August 2019 schließen würde. Die Organisation nannte zwei Gründe: geringe Kundenbindung und Herausforderungen bei der Erstellung und Aufrechterhaltung eines effektiven Google+, das den Käufern gerecht wird. Google erklärte in seinem Tech-Blog, dass 90% der Clientsitzungen von Administratoren weniger als fünf Sekunden dauerten. Außerdem erkannte es einen Planfehler in einer API, die möglicherweise private Client-Informationen aufgedeckt hatte. Google sagte, es habe keinen Beweis dafür gefunden, dass irgendwer von diesem Fehler wusste oder die API manipulierte. Dennoch entschloss man sich dazu, die Plattform aufgrund dieser Fehler und der geringen Popularität langsam auslaufen zu lassen.

Wie ist eure Meinung? Ich freue mich auf einen Austausch!

Hören & Download

Onlinegeister hören und abonnieren über ... iTunes!Onlinegeister hören und abonnieren über!Onlinegeister hören und unterstützen!Onlinegeister hören und abonnieren über ... Voice Republic!Onlinegeister hören und abonnieren über ... RSS!

Als Schrift-Architekt berät und betreut Christian Allner seit 2011 KMUs darin, besser zu kommunizieren und Social Media zu verstehen. Mit verschiedenen Bildungsträgern bietet er Seminare und Workshops an und ist als Speaker auf Barcamps und Events aktiv.
Er ist kaufmännisch ausgebildet (Immobilienverwalter im ersten Leben), in mehreren Branchenverbänden aktiv und promoviert zurzeit an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.

Auch spannend:  Die Woche in Social: Mobile Pagesansicht, Snap Chatters und Reddits Boost (KW 32)

Daneben schreibt er u.a. für Social Media Statistiken, macht Radio mit #Onlinegeister und coacht bei Selbständig in Mitteldeutschland. Begeisterter Hobbykoch und Boulderer.

 

Über Christian Allner, M.A.

Als Schrift-Architekt berät und betreut Christian Allner seit 2011 KMUs darin, besser zu kommunizieren und Social Media zu verstehen. Mit verschiedenen Bildungsträgern bietet er Seminare und Workshops an und ist als Speaker auf Barcamps und Events aktiv. Er ist kaufmännisch ausgebildet (Immobilienverwalter im ersten Leben), in mehreren Branchenverbänden aktiv und promoviert zurzeit an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Daneben schreibt er u.a. für Social Media Statistiken, macht Radio mit #Onlinegeister und coacht bei Selbständig in Mitteldeutschland. Begeisterter Hobbykoch und Boulderer.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

27 − = 21