Die Zukunft von Somestats: Autoren und Gastautoren gesucht!

image

Sicherlich haben es gar nicht so viele gemerkt – aber hier war es in den letzten Monaten sehr ruhig. Ich möchte ganz kurz auf die Gründe hierfür eingehen und gleichzeitig versuchen, an dieser Situation etwas zu ändern. 

Die Situation kennt sicherlich jeder, der etwas in seiner Freizeit – bzw. neben einem „normalen“ Job – schreibt: Irgendwann fehlt die Zeit, andere „Aktivitäten“ wie z.B. die Familie gehen vor. Genauso ist es auch bei uns. Kurz und knapp: Wir haben einfach zu wenig Zeit. Oder besser gesagt: Wir haben andere Prioritäten. 

Trotzdem denke ich weiterhin, dass SocialMediaStatistik.de eine Seite ist, die weitergeführt werden sollte. Und dafür brauchen wir Unterstützung. 
Wir suchen weitere Autoren für unser Team, die ab und zu ein Thema aufbereiten,  Zahlen zusammenfassen und analysieren. 

Was Du mitbringen solltest:
Du solltest bestenfalls schon einmal mit WordPress gearbeitet haben. Im Zweifel lässt sich das Wissen aber auch recht schnell aneignen.  Außerdem solltest Du ein wenig Freude an Zahlen haben und gerne auch einmal Zahlen kritisch hinterfragen wollen.

Was wir dir bieten:
Diese Seite wirft keinen (finanziellen) Gewinn ab. Daher können wir Dich nicht bezahlen.  Wir bieten Dir einen fertig eingerichteten Platz um über Zahlen rund um Social Media zu schreiben. Selbstverständlich kannst Du in Deinem Autorenprofil Deinen persönlichen Blog und Deine Social Media Kanäle verlinken.

Wie läuft die „Redaktionsplanung“ ab?
Ich setze hier das Wort Redaktionsplanung mit Absicht in Anführungszeichen.  Denn eine wirkliche Planung gibt es nicht. Wenn es neue Zahlen rund um ein soziales Netzwerk gibt, informieren wir uns in unserer Facebook-Gruppe. Derjenige,  der das Thema übernehmen möchte, meldet sich.

Auch spannend:  In eigener Sache: Geht’s weiter mit Socialmediastatistik.de – was passiert jetzt?

Wie viel Zeit musst Du investieren?
Wie schon oben geschrieben: Wir haben alle neben diesem Blog noch andere Jobs und natürlich auch noch andere Hobbies bzw. Dinge, die unsere Zeit beanspruchen.  Daher gibt es keine feste Vorgabe, wie viel Du schreiben musst. Wenn Du Zeit hast schreibst Du – wenn nicht, dann nicht. 

Gastautoren
Natürlich gibt es auch die Möglichkeit als Gastautor einen einzelnen Artikel hier zu platzieren.  Bitte habt aber Verständnis dafür,  dass wir reine Werbe-Beiträge nicht so gerne sehen. Wir behalten uns bei Gastautoren vor, die Artikel vorher zu lesen und erst nach einer Prüfung freizuschalten.

Also: Wenn Du auch hier auf SocialMediaStatistik.de schreiben möchtest oder ein spannendes Thema für einen Gastbeitrag hast: Melde Dich einfach in den Kommentaren. Wir kontaktieren Dich dann über die angegebene Mailadresse.  Oder Du schreibst mir eine Mail an mail@socialmediastatistik.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 2 = 8