Dank 280.000 Lesern sind wir DER Statistikpool für Social Media und Digitalisierung

___STEADY_PAYWALL___
„Zahlenfans sollten regelmäßig einen Blick auf Social Media Statistiken werfen.“t3n

Seit Januar 2012 ist SocialMediaStatistik.de (#SoMeStats) DER Statistik-Pool und Social-Media-Watchblog. Unser Autorenteam macht für euch: Beiträge, Infografiken und mit #Onlinegeister den SocialMediaStatistik-Podcast!
Bekannte Marken, Organisationen und sogar wissenschaftliche Publikationen haben SocialMediaStatistik.de bereits als Quelle genutzt, darunter:

Uni Zürich verwendet Social Media Statistiken als Quelle! Wikipedia verwendet Social Media Statistiken als Quelle!WirtschaftsWoche verwendet Social Media Statistiken als Quelle! Goethe-Institut verwendet Social Media Statistiken als Quelle! Das Bildungsministerium in Western Australia verwendet SocialMediaStatistik.de als Quelle für den Deutsch-Unterricht!

Mediasheet

  • Domain: www.Socialmediastatistik.de
  • Themen: Social Media, Studien, Netzphänomene, PR, Unternehmen
  • Ranking in Deutschland (Jan. 2018): #287.568
  • Alexa Rank (Jan. 2018): #3.578.482
  • SERPs: pinterest statistik, facebook kpi, statistik youtube, instagram statistik
  • Traffic-Quellen: 6,85 % Direct; 11,18% Referrals, 81,97% Search
  • Daily Time on Site: 1.57 min
  • Facebook-Likes (Jan. 2018): ~1.500

Backlinks und Erwähnungen

SocialMediaStatistik wird immer wieder gern zitiert in Büchern, auf Websites oder von Institutionen, darunter:

Organisationen

Websites

Bücher

  • Christoph G. Grimmer (2016): Der Einsatz Sozialer Medien im Sport. URL: https://books.google.de/books?isbn=3658135883
  • Gerrit Heinemann et al. (2015). SoLoMo – Always-on im Handel: Die soziale, lokale und mobile Zukunft. URL: https://books.google.de/books?isbn=3658095261
  • ‎Thomas Alexander Meyer (2015): Crossmediale Werbung für den Einzelhandel: Wichtige Werbeformate und … . URL: https://books.google.de/books?isbn=3959345038
  • Vivian Büttner (2014): Akzidentielle Medienhypes: Entstehung, Dynamik und mediale Verbreitung. URL: https://books.google.de/books?isbn=3658066652
  • Andreas Splittgerber (2014): Praxishandbuch Rechtsfragen Social Media. URL: https://books.google.de/books?isbn=3110287358
  • Timo Stumpenhagen (2013): Social Media Marketing im Business-to-Business-Unternehmen. URL: https://books.google.de/books?isbn=384288270X
  • Frank Keuper et al. (2013): Digitalisierung und Innovation. URL: https://books.google.de/books?isbn=3658003715