Google+ mit über 90 Mio. Nutzern – Wachstum über 100% in drei Monaten

Es ist wieder so weit: Es gibt offizielle Zahlen von Google zu seinem Netzwerk Google+. Gestern Abend stellte Google seine Quartals-Zahlen für das vierte Quartal 2011 vor. Und Larry Page ließ es sich nicht nehmen, dort auch offizielle Zahlen zu Google+ bekannt zu geben.

  • über 90 Mio. registrierte Nutzer
  • 60 % der Nutzer sind täglich aktiv (in Google-Produkten)
  • 80 % der Nutzer sind innerhalb einer Woche aktiv (in Google-Produkten)

Schauen wir uns zunächst die Nutzerzahlen genauer an. Die letzte offizielle Zahl ist vom 13.10.2011, ebenfalls bei der Bekanntgabe von Quartalsergebnissen. Damals waren es über 40 Mio. angemeldete Nutzer. Das bedeutet: Google+ hat innerhalb von drei Monaten seine Nutzerzahl mehr als verdoppelt.

Paul Allen hatte Ende Dezember geschätzt, dass es 62 Mio. angemeldete Nutzer bei Google+ gibt. Für den 01. Februar hatte er damals als Hochrechnung angegeben, würde es 85,2 Mio. Nutzer geben. Außerdem hatte Paul Allen angenommen, dass sich im Dezember jeden Tag über 650.000 neue Nutzer bei Google Plus angemeldet hätten. Ich persönlich empfand die Zahlen damals zumindest als fundiert geschätzt, hatte aber ein Gefühl, das mir sagte, sie seien zu hoch. OK, ich habe mich wohl getäuscht.

Wenn man davon ausgeht, dass Google im Oktober die Zahlen vom 30.09.2011 genannt hat und gestern die vom 31.12.2011 bleiben insgesamt 92 Tage zwischen diesen Zahlen. Bei 50 Mio. neuen Nutzern macht das ca. 543.478 neue Nutzer pro Tag. Rechnet man damit, dass sich rund um Weihnachten mehr Nutzer angemeldet haben, könnte die Zahl von Paul Allen tatsächlich realistisch sein.

Hier noch eine kleine Grafik, die das Wachstum veranschaulicht. Auf jeden Fall war das Wachstum im vierten Quartal 2011 deutlich Stärker, als noch im dritten.

Auch spannend:  Instant. Social. Experience – der Facelift Summit 2019 im Review

 

Offizielle angemeldete Nutzer bei Google+

Grafik unter einer CC BY 3.0 Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/

Ein paar Worte zu den aktiven Nutzern

Larry Page hat hierzu genau gesagt:

„+users are very engaged with our products — over 60% of them engage daily, and over 80% weekly“

Ich würde das mal so auslegen: Jeder angemeldete Google+ Nutzer, der einmal ein Google-Produkt nutzt (z.B. die Suche!!), wird hier hinzu gezählt. Das relativiert die Zahlen natürlich direkt sehr stark! Die Kollegen von AllThingsD sehen das übrigens genauso.

Ein Kommentar

  1. Das ist der Punkt mit der Aktivität „in Google Produkten“ – das sind Aktivitäten in allen Produkten nur nicht in +; in meiner Timeline ist es jedenfalls sehr still bis tot, ichposte auch nichts und keiner weiß wozu man das braucht im Gegensatz zu Facebook und Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

98 − 97 =