Facebook-Zahlen für Deutschland und andere Länder: Jahresbericht 2013

___STEADY_PAYWALL___

Im Oktober letzten Jahres hat Facebook erstmals offizielle Zahlen zu täglich aktiven Nutzern in Deutschland veröffentlicht. Jetzt hat Facebook einen Jahresbericht vorgelegt, der Zahlen zu mehreren Ländern zusammenfasst – unter anderem auch wieder Deutschland. Allerdings sind dies immer noch die Zahlen vom Oktober 2013: 25 Millionen monatlich aktive Nutzer und 19 Millionen täglich aktive Nutzer.

Der Bericht ist zwar bisher nicht offiziell vorgestellt worden, mehrere Online-Medien haben aber eine Version des Berichts veröffentlicht. In diesem Beitrag findet Ihr die entsprechenden Zahlen. 

Die Zahlen für Deutschland, Frankreich und viele andere Länder

Deutschland (das „mehr als“ vor den Zahlen dürft Ihr Euch jeweils denken)

  • 25 Millionen monatlich aktive Nutzer
  • 19 Millionen täglich aktive Nutzer
  • 18 Millionen monatlich aktive mobile Nutzer
  • 13 Millionen täglich aktive mobile Nutzer
  • 76% der monatlich aktiven Nutzer besuchen Facebook täglich

Frankreich

  • 26 Millionen monatlich aktive Nutzer
  • 18 Millionen täglich aktive Nutzer
  • 17 Millionen monatlich aktive mobile Nutzer
  • 11 Millionen täglich aktive mobile Nutzer
  • 69% der monatlich aktiven Nutzer besuchen Facebook täglich

Großbritannien

  • 33 Millionen monatlich aktive Nutzer
  • 24 Millionen täglich aktive Nutzer
  • 26 Millionen monatlich aktive mobile Nutzer
  • 20 Millionen täglich aktive mobile Nutzer
  • 73% der monatlich aktiven Nutzer besuchen Facebook täglich

Spanien

  • 18 Millionen monatlich aktive Nutzer
  • 12 Millionen täglich aktive Nutzer
  • 13 Millionen monatlich aktive mobile Nutzer
  • 8,1 Millionen täglich aktive mobile Nutzer
  • 67% der monatlich aktiven Nutzer besuchen Facebook täglich

Italien

  • 23 Millionen monatlich aktive Nutzer
  • 17 Millionen täglich aktive Nutzer
  • 16 Millionen monatlich aktive mobile Nutzer
  • 10 Millionen täglich aktive mobile Nutzer
  • 74% der monatlich aktiven Nutzer besuchen Facebook täglich

Schweden

  • 4,9 Millionen monatlich aktive Nutzer
  • 3,8 Millionen täglich aktive Nutzer
  • 4 Millionen monatlich aktive mobile Nutzer
  • 3 Millionen täglich aktive mobile Nutzer
  • 78% der monatlich aktiven Nutzer besuchen Facebook täglich

Türkei

  • 33 Millionen monatlich aktive Nutzer
  • 19 Millionen täglich aktive Nutzer
  • 20 Millionen monatlich aktive mobile Nutzer
  • 9,5 Millionen täglich aktive mobile Nutzer
  • 74% der monatlich aktiven Nutzer besuchen Facebook täglich

Außerdem gibt es in dem Bericht noch eine Reihe von Best Practice-Beispielen aus verschiedenen Ländern. Thomas Hutter hat zum Glück eine Version des Berichts auf Scribd hochgeladen. Schaut mal rein, da ist einiges spannendes dabei:

 

Facebook – The Annual 2013 by Facebook Marketing bei Hutter Consult GmbH – hutter-consult.com

via allfacebook

📊 Unterstützt für die Zukunft von #SoMeStats!

Wir machen gern, was wir tun. Aber wir können es finanziell nicht mehr leisten. Steigende Kosten bei sinkenden Einnahmen - auch durch die aktuelle Situation. Wir machen alles rein ehrenamtlich und in unserer Freizeit. Damit wir #SoMeStats für euch fortsetzen können, brauchen wir eure Hilfe. Dafür haben wir zusammen mit Steady das #SoMeStats-Crowdfunding 📊 ins Leben gerufen. Als Mitglieder unterstützt ihr das Projekt und bekommt für euren Beitrag:

✅ In deinem E-Mail-Posteingang: unser #2minuten Newsletter-Briefing mit vertiefender Analyse und exklusiven Whitepaper
✅ Werbefläche im Newsletter-Briefing
✅ Bestimme unsere Themen mit: wir machen Analysen für dich!
✅ Monatlich Infografiken
✅ Analysen zu Social Media, Statistiken und Studien
✅ Verschenke eine weitere Mitgliedschaft
✅ Gutes Karma obendrauf!

Wenn ihr bei uns mitmachen wollt, dann geht das auch über Steady oder direkt hier.

Mitglied werden  

Falls der Button nicht angezeigt wird: Auf unserer Steady-Seite Mitglied werden.

Kommentare

  1. Pingback: Social Media Auslese Februar 2014 | Projecter GmbH

  2. Pingback: Was nützt das Web? | Tief im Westen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.