Instagram: 150 Millionen monatlich aktive Nutzer

___STEADY_PAYWALL___

Es zeigt sich immer mehr, dass sich der Kauf von Instagram für Facebook rentieren wird. Erst vor kurzem wurde Werbung bei Instagram angekündigt. Und mit dieser Werbung kann das rasant wachsende Bildernetzwerk mittlerweile 150 Millionen monatlich aktive Nutzer erreichen. Über 60% dieser Nutzer, also 90 Millionen Accounts, werden außerhalb der USA mit Bildern gefüllt. Insgesamt hat Instagram innerhalb eines halben Jahres 50 Millionen aktive Nutzer hinzugewonnen.

Rasantes Wachstum: Durchschnittlich über acht Millionen neue Nutzer pro Monat

Erst im Februar hatte Tanja darüber berichtet, dass Instagram 100 Millionen aktive Nutzer hat. Im Juni gab Instagram dann bekannt, dass es 130 Millionen aktive Nutzer gibt. Und ca. drei Monate später, Anfang September, gab das Unternehmen bekannt, dass es jetzt 150 Millionen aktive Nutzer gibt. Das ist schon ein sehr beachtliches, kontinuierliches Wachstum. Immerhin 8,33 Millionen neue aktive Nutzer pro Monat mehr.

Instagram scheint auch eine extrem große Quote an aktiven Nutzern zu haben. Immerhin: Erst im Oktober 2012 gab es bei Instagram 100 Millionen registrierte Nutzer. Schon vier Monate später gab es dann die gleiche Zahl an aktiven Nutzern. Leider ist nicht bekannt, wie viele registrierte Nutzer es mittlerweile gibt.

Aber eines steht fest: Wächst Instagram weiterhin so stark, sind es schon im März nächsten Jahres 200 Millionen aktive Nutzer.

Auch im Bereich Videos entwickelt sich Instagram prächtig, wie Tanja schon im Juli berichtete.

55 Millionen neue Fotos und 1,6 Milliarde Likes pro Tag

Und die 150 Millionen Nutzer sorgen für eine ganze Menge an Fotos: 55 Millionen Fotos werden pro Tag hochgeladen – das macht mittlerweile über 16 Milliarde hochgeladene Bilder. Außerdem verteilen die Nutzer 1,6 Milliarde Likes pro Tag. Das ist auch eine durchaus ordentliche Entwicklung.

 

Ich bin sehr gespannt, wie sich Instagram weiter entwickelt. Auf jeden Fall behalten wir den Bilderdienst hier im Auge.

 

Mehr Informationen: Instagram Presse-Bereich

📊 Unterstützt für die Zukunft von #SoMeStats!

Wir machen gern, was wir tun. Aber wir können es finanziell nicht mehr leisten. Steigende Kosten bei sinkenden Einnahmen - auch durch die aktuelle Situation. Wir machen alles rein ehrenamtlich und in unserer Freizeit. Damit wir #SoMeStats für euch fortsetzen können, brauchen wir eure Hilfe. Dafür haben wir zusammen mit Steady das #SoMeStats-Crowdfunding 📊 ins Leben gerufen. Als Mitglieder unterstützt ihr das Projekt und bekommt für euren Beitrag:

✅ In deinem E-Mail-Posteingang: unser #2minuten Newsletter-Briefing mit vertiefender Analyse und exklusiven Whitepaper
✅ Werbefläche im Newsletter-Briefing
✅ Bestimme unsere Themen mit: wir machen Analysen für dich!
✅ Monatlich Infografiken
✅ Analysen zu Social Media, Statistiken und Studien
✅ Verschenke eine weitere Mitgliedschaft
✅ Gutes Karma obendrauf!

Wenn ihr bei uns mitmachen wollt, dann geht das auch über Steady oder direkt hier.

Mitglied werden  

Falls der Button nicht angezeigt wird: Auf unserer Steady-Seite Mitglied werden.

Kommentar

  1. Pingback: Instagram als Teil der Marketingstrategie | email lounge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.