Reddit-Dossier: Die Startseite des Internets – 1 Jahr nach dem #WallstreetBets-Skandal

___STEADY_PAYWALL___
  • Deutsche Communitys bilden nach Englisch die größte Sprachgruppe auf Reddit
  • Reddit organisiert sich durch Unterforen (sog. Subreddit); im Dez. 2021 ca. 3,2 Mio.
  • Bei Reddit findet sich alles: von Anime bis NFTs, von Krypto bis Dackelzucht, von Sportwetten bis Vogelkunde

Reddit wird gelegentlich als Startseite des Internets bezeichnet. Mit seinen global 430 Mio. und 1,6+ Mrd. Visits ist noch Raum nach oben, aber hier werden Trends geschaffen: Ob politische Wahlkämpfe (#mega, #maga), Börsenspekulationen (#wallstreetbets) oder andere Trends: Viele nehmen bei Reddit ihren Anfang. 

Infografik: Nutzerzahlen bei Reddit (03/2022)

Infografik Social Media Statistik zum Thema reddit nutzerzahlen
Infografik Social Media Statistik zum Thema reddit nutzerzahlen

Obwohl Reddit eine bekannte Website ist, geizt der Betreiber regelrecht mit Nutzerzahlen. Bei Reddit muss man aber auch unterscheiden zwischen reinen Besuchern der Website und registrierten Nutzern. Diese Daten konnten wir durch Recherchen herausfinden:

ZeitraumRegistrierte Nutzer tägl. global (DAU)Registrierte Nutzer mtl. global (MAU)
2021/11(8,7 Mio.)450 Mio.
2019/10(8,2 Mio.)430 Mio.
2018/11(8,2 Mio.)330 Mio.
Nutzerzahlen bei Reddit im Lauf der Zeit. Für Deutschland gibt es keine offiziellen Zahlen (daher geklammert unsere Schätzungen), aber lt. GlobalWebIndex sind 13,1 % der deutschen Internetnutzer auch bei Reddit aktiv, das wären kombiniert mit 63/63/67 Mio. Onlinern (ARD-ZDF-Onlinestudie) in den jeweiligen Jahren die obigen Zahlen.

Im November 2020 wurden offizielle Zahlen bekanntgegeben, um Investoren anzulocken. Laut Reddit waren im Oktober 2020 täglich Oktober 52 Millionen Nutzer aktiv bei Reddit gewesen. Ein Wachstum um 44 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat (Oktober 2019: 36 Mio. DAUs)

Wer sind die Nutzer von Reddit?

In Deutschland sind lt. aktueller Statista Consumer Survey:

  • 74 Prozent der Nutzer männlich (26 Prozent weiblich)
  • 40 Prozent sind 25-34 Jahre alt (27 Prozent 18-24 Jahre, 20 Prozent 35-44 Jahre, 12 Prozent 45-54 Jahre, 1 Prozent 55+ Jahre)
  • 41 Prozent sind aus einem urbanen Umfeld (59 Prozent Kleinstadt oder Land)

Reddit hat insgesamt einen größeren Anteil an 18-29 Jahre alten Nutzer als andere Social-Media-Plattformen in Deutschland. Und es gibt im Grund alles: Serienfans-Fans diskutieren über ihre Lieblingsfilme, Anime-Fandoms wie Sailor Moon sammeln zehntausende Nutzer, aber auch Themen wie Krypto, Online Casinos, NFTs oder Steuerthemen finden Anhänger. Das derutsche Subreddit r/Finanzen hat über 158.000 Mitglieder. Am poopulärsten ist jedoch das Subreddit IAmA mit über 21 Mio. Mitgliedern. Dort startet man AMAs (Ask me Anythings). Bekannte oder häufig prominente Menschen lassen sich dort für einen bestimmten Zeitraum Fragen stellen, welche diese dann beantworten. US-Präsident Barack Obama hatte 2012 während des US-Wahlkampfs begonnen dieses Format populär zu machen.

Auch spannend:  YouTube und die Landtagswahlen in Schleswig-Holstein

Konkurrenz von Reddit

  • Facebook: Facebooks Gruppenfunktion erfüllt ein ähnliches Prinzip wie Reddit. Facebook ist in Deutschland außerdem wesentlich bekannter und verbreiteter, kann also eine deutliche Konkurrenz sein
  • XING / LinkedIn: Die Gruppenfunktion beider Netzwerke erfüllt ein ähnliches Prinzip wie Reddit. Aber sowohl XING wie auch LinkedIn fokussieren sich auf berufliche Themen während Reddit wirklich alles abdeckt.

Was ist das Killer-Feature?

Jede Social-Media-Plattform hat bestimmte Eigenschaften, die sie attraktiv machen. Reddit wird immer wieder als die „Startseite des Internets“ gehandelt. Das ist so falsch auch nicht. Denn auf der Plattform findet sich im Grunde jedes Thema.

Reddit zeichnet sich aus durch seine Subreddits. Reddit ist wie ein Forum aufgebaut und die Subreddits sind Unterforen. Durch die US-Präsidentschaft wurde 2016 das Subreddit r/the_donald stark genutzt, 2017 widmete sich das Subreddit r/the_schulz dem Kanzlerkandidaten der SPD, Martin Schulz und so weiter.

Berühmt und einer großen Öffentlichkeit bekannter aber wurde Reddit Anfang 2021. Damals gab es im Subreddit unter der Bezeichnung #WallstreetBets eine Gruppe, die Aktien von Gamestop gekauft haben. Damit haben sie den Börsenmarkt verzerrt und eine gewaltige Spekulationsblase geöffnet. Das nahm alles seinen Anfang auf Reddit

Selbst die Tagesschau berichtete als eine deutsche Sprachversion angekündigt wurde:

Plattform „Reddit“ kommt nach Deutschland

Reddit ist eine der einflussreichsten Plattformen im Internet und gehört zu den am meisten besuchten Webseiten. Nun will man hierzulande besser Fuß fassen – …

Vorteile

  1. .. Snoo, das Maskottchen
  2. Es wird über JEDES THEMA diskutiert: Innerhalb von zehn Jahren hat Reddit die Anzahl seiner Unterforen (Subreddits) über verhundertfacht (2017 bereits über 1,179 Mio. Themensammlungen; 2021 über 3 Mio.))
Auch spannend:  Was machen die Deutschen im Internet? | Podcast-Briefing #67

Nachteile

  1. Extremistische Inhalte, siehe MAGA oder the_trump, wo sich politische rechte oder eben an sich extreme Bewegungen tummeln
  2. Datenschutz: Mit dem Wegfall des Privacy-Shield-Abkommens sind die Vereinigten Staaten kein sicheres Drittland mehr für den Datenschutz. Reddit kommt allerdings aus den USA. Es hat damit zwar die gleichen Probleme wie andere Social-Media-Plattformen, aber könnte v.a. durch #Wallstreetbets ggf. rechtliche Probleme in Europa bekommen.

Quellen

  • https://www.statista.com/global-consumer-survey
  • https://www.zeit.de/news/2021-11/02/reddit-nimmt-deutschland-staerker-in-den-fokus
  • https://de.statista.com/infografik/11858/anzal-der-subreddits-auf-redditcom/
  • https://www.heise.de/news/Reddit-veroeffentlicht-Nutzerzahlen-um-attraktiver-fuer-Werber-zu-werden-4978831.html
  • https://frontpagemetrics.com/history

Hören & Download

Podcast abonnieren bei Apple Podcasts

📊 Unterstützt die Zukunft von #SoMeStats!

Wir machen gern, was wir tun. Aber wir können es finanziell nicht mehr leisten. Steigende Kosten bei sinkenden Einnahmen - auch durch die aktuelle Situation. Wir machen alles rein ehrenamtlich und in unserer Freizeit. Damit wir #SoMeStats für euch fortsetzen können, brauchen wir eure Hilfe. Dafür haben wir zusammen mit Steady das #SoMeStats-Crowdfunding 📊 ins Leben gerufen. Als Mitglieder unterstützt ihr das Projekt und bekommt für euren Beitrag:

✅ In deinem E-Mail-Posteingang: unser #2minuten Newsletter-Briefing mit vertiefender Analyse und exklusiven Whitepaper
✅ Werbefläche im Newsletter-Briefing
✅ Bestimme unsere Themen mit: wir machen Analysen für dich!
✅ Monatlich Infografiken
✅ Analysen zu Social Media, Statistiken und Studien
✅ Verschenke eine weitere Mitgliedschaft
✅ Gutes Karma obendrauf!

Wenn ihr bei uns mitmachen wollt, dann geht das auch über Steady oder direkt hier.

Mitglied werden  

Falls der Button nicht angezeigt wird: Auf unserer Steady-Seite Mitglied werden.

Back to Top